1. Mannschaft

TTV Erlbach 1984 gegen SV Schnarrtanne 1890               3:12 Am vergangenen Samstag bestritt die 1. Mannschaft des TTV Erlbach 1984 ihr letztes Punktspiel in der 2. Bezirksliga West. Gegen Schnarrtanne ging es für beide Teams nur noch um die goldene Ananas. Der TTV hatte die Klasse gehalten und Schnarrtanne hatte […]

Zum Beitrag: "Letztes Saisonspiel mit Heimniederlage gegen Schnarrtanne beendet"

Stefan am 8. April 2018

SpVgg. Heinsdorfergrund 02 gegen TTV Erlbach 1984               9:7 Am Freitag trat unsere 1. Mannschaft die letzte Auswärtsfahrt in dieser Saison nach Heinsdorfergrund an. Beide Teams gingen mit Bestbesetzung an die Platten. Packende / spannende Spiele waren garantiert. Im Hinspiel siegte der TTV knapp im Entscheidungsdoppel. Die Eingangsdoppel verliefen nach […]

Zum Beitrag: "Knappe Niederlage in Heinsdorf"

Stefan am 19. März 2018

TTV Erlbach 1984 gegen SC Syrau 1919               9:7 Die Rolle des Favoriten schien beim Gast aus Syrau. Der TTV musste auf den erkrankten Th. Müller verzichten, für ihn spielte H. Krauß. Die Gäste aus Syrau mit vermeintlich bester Aufstellung. Da aber N. Baumann alle Spiele kampflos abgab, stand es […]

Zum Beitrag: "2 Spiele – 3 Punkte – Klassenerhalt gesichert"

Stefan am 12. März 2018

SV Stenn gegen TTV Erlbach 1984               15:0 Gleich auf 3 Stammspieler (L. Kvasnicka / L. Stark / Th. Grehl) musste unsere 1. Mannschaft am vergangenen Samstag beim SV Stenn verzichten. Auf Ersatz aus der 2. Mannschaft konnte man leider nicht bauen,  unsere 2. spielte selbst gegen Auerbach 2. Somit […]

Zum Beitrag: "1. Mannschaft wird in Stenn überrollt"

Stefan am 26. Februar 2018

SV Remse gegen TTV Erlbach 1984               8:8 Nach über 4 Stunden Spielzeit, 16 zum Teil hochdramatischen Spielen (10 davon über die volle Distanz), stand ein leistungsgerechtes Remis an der Anzeigetafel. Die erste Hiobsbotschaft erreichte den TTV bereits bei der Abfahrt nach Remse. L. Stark verletzte sich beim Fußballspiel des […]

Zum Beitrag: "Hochspannung bis zum letzten Ballwechsel"

Stefan am 12. Februar 2018

TTV Erlbach 1984 gegen TV Ellefeld               3:12 Am vergangenen Samstag empfing der TTV Erlbach 1 den Tabellendritten vom TV Ellefeld. Die Gäste mit berechtigten Hoffnungen auf den Aufstieg, der Gastgeber mitten im Abstiegskampf. Beide Teams mussten mit Ersatz spielen. Auf Erlbacher Seite fehlte immer noch krankheitsbedingt M. Otto, Ellefeld […]

Zum Beitrag: "Heimniederlage gegen starke Ellefelder"

Stefan am 28. Januar 2018

SV Muldental Wilkau-Haßlau 2 gegen TTV Erlbach 1984               10:5 Am vergangenen Samstag trat unsere 1. Mannschaft beim Tabellennachbarn vom SV Muldental Wilkau-Haßlau 2 an. Beide Teams trennte in der Tabelle ein Punkt. Aus Erlbacher Sicht sollte der Auswärtsfluch in Wilkau endlich beendet werden. Noch nie kehrte man mit einem […]

Zum Beitrag: "Auswärtsniederlage in Wilkau-Haßlau"

Stefan am 14. Januar 2018

TTV Erlbach 1984 gegen SG Meerane 02               10:5 Zum Auftakt der Rückrunde in der 2. Bezirksliga West empfing die 1. Mannschaft des TTV Erlbach 1984 den Aufsteiger von der SG Meerane 02. Während der TTV in Bestbesetzung an die Tische ging, musste Meerane auf 2 Stammkräfte verzichten. Die Eingangsdoppel […]

Zum Beitrag: "Rückrundenauftakt nach Maß"

Stefan am 11. Dezember 2017

SV Scharrtanne 1890 gegen TTV Erlbach 1984               14:1 Der Sonntagfrüh wurde dann für einen ausgiebigen Weihnachtsmarktbesuch genutzt, denn das Spiel bei Schnarrtanne ging mit 1:14 und 7:43 Sätzen relativ zügig über die Bühne. Doppelspieltag und der Spielbeginn 09:00 Uhr hat uns noch nie gelegen. Den Ehrenpunkt erkämpfte T.Bornmann. Zur Winterpause […]

Zum Beitrag: "Chancenlos gegen Schnarrtanne"

Stefan am 11. Dezember 2017

TTV Erlbach 1984 gegen SpVgg. Heinsdorfergrund 02               9:7 Am letzten Samstag kam es zum lang erwarteten Klassiker gegen die Männer aus Heinsdorfergrund. Seit Jahren immer wieder ein spannendes Duell. Doch diesmal standen die Vorzeichen nicht besonders gut, denn Erlbach musste auf seine Nummer 1 und auf die etatmäßige Nummer […]

Zum Beitrag: "Herzschlagspiel mit 9:7 gegen Heinsdorfergrund gewonnen"