Mühltroffer SV gegen TTV Erlbach 1984 3      12:2

Auch mit dem vergangenen Spiel kann die dritte Mannschaft des TTV Erlbach ihren vorletzten Tabellenplatz nicht verlassen. Am Freitag reiste die Mannschaft nach Mühltroff, um dort auf eine sehr starke und konzentrierte Mannschaft zu treffen.

Dies wurde bereits nach den Doppeln deutlich. Sowohl die Paarung M. Körner/Th. Leistner, als auch J. Schmidt/O. Berner unterlagen ihren Gegnern N. Schusser/M. Ring und J. Kessel/P. Schliwa deutlich.

In den darauffolgenden Einzelspielen konnte sich Erlbach nur zwei Lichtblicke sichern: M. Körner besiegte in fünf knappen und spannenden Sätzen N. Schusser und Th. Leistner gewann zum Ende der Partie klar mit drei Sätzen gegen P. Schliwa.

Erst das letzte Spiel der Hinrunde wird endgültig die Spreu vom Weizen trennen: Dann empfängt die dritte Mannschaft aus Erlbach die zweite Mannschaft aus Mühltroff. Beide Mannschaften sind bisher sieglos und werden versuchen, sich den vorletzten Tabellenplatz zu erkämpfen. Wir dürfen also weiterhin gespannt sein.

Link zum Spielbericht…

Punkte: M. Körner 1 – Th. Leistner 1 – J. Schmidt 0 – O. Berner 0

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.