SG BW Reichenbach 3 gegen TTV Erlbach 1984 2      8:8

Am vergangenen Samstag reiste die zweite Mannschaft des TTV Erlbach nach Reichenbach. Dass dieses Spiel kein Leichtes werden sollte, war allen bewusst. Reichenbach stand nicht nur an der Tabellenspitze, Erlbach musste auch mit zwei Ersatzspielern anreisen: Th. Leistner und J. Schmidt.

Dennoch dominierte Erlbach die Partie von vorn herein: Zwei der drei Doppel gingen an die Gäste, nur Paarung J. Stark/J. Schmidt musste sich gegen B. Sonntag/R. Süß geschlagen geben. Zwar ging Erlbach in den darauffolgenden Einzelspielen stets in Führung, doch einmal richtig absetzen konnten sie sich nicht. So führte Erlbach zum Ende der Partei mit 8:7 Punkten. Das Entscheidungsdoppel sollte über den Ausgang der Partie entscheiden. Es traten U. Mai/J. Sandner gegen H. Krauß/V. Jacob an. Die Erlbacher Paarung hatte Schwierigkeiten, sich auf das Spiel der Gastgeber einzustellen. So gelang es den Reichenbachern in vier Sätzen zu gewinnen und holten damit das Unentschieden.

Link zum Spielbericht…

Punkte: O. Schramm 2,5 – H. Krauß 0,5 – V. Jacob 2,5 – J. Stark 0 – Th. Leistner 1,5 – J. Schmidt 1

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.