TTV Erlbach 1984 5 gegen TTV Erlbach 1984 6              9:5

Am Freitagabend, den 12.01.2018, kam es in der 3. Kreisliga ET Süd zum Duell zwischen TTV Erlbach 1984 5 und TTV Erlbach 1984 6. Während TTV Erlbach 1984 6 mit der Stammmannschaft auflief, musste TTV Erlbach 1984 5 mit 3 Ersatzspielern antreten.

Pünktlich um 19:00 wurde das Spiel mit 2 Doppeln gestartet. Kein Team konnte sich in dieser Phase entscheiden absetzen, da die Spiele zum Stand von 1:1 zwischen beiden Mannschaften aufgeteilt wurden. Nachdem die Doppel gespielt waren, kam es jetzt zu 4 Einzeln. Der TTV Erlbach 1984 6 konnte 3 Spiele davon gewinnen, wodurch es 2:4 stand. Nervenkitzel gab es beim Spiel von Christian Adler und Matthias Stark, das erst in der Verlängerung des 5.Satzes für Christian Adler entschieden wurde. Als nächstes ging es mit 4 Einzeln weiter. Der Gastgeber konnte 3 Spiele davon gewinnen, wodurch es 5:5 stand. Ausschlaggebend war eine Serien von 3 Siegen in Folge. Um zu einer Entscheidung zu kommen, ging es jetzt mit 4 Einzeln weiter. Der TTV Erlbach 1984 5 konnte alle Spiele gewinnen, wodurch es 9:5 stand.

Nach 3 Stunden wurde das Spiel schließlich beendet. TTV Erlbach 1984 5 konnte das Spiel mit 9:5 für sich entscheiden. TTV Erlbach 1984 5 spielt als nächstes am 19.01.2018 auswärts bei TTV 1979 Tirpersdorf 3, TTV Erlbach 1984 6 am 19.01.2018 zuhause gegen SG Neundorf 2.

Link zum Spielbericht

Punkte TTV 5: H.Bach 1 – K. Stölzel 2 – Ch. Adler 3,5 – K.Birke 2,5

Punkte TTV 6: U. Rosenzweig 2,5 – R.Sandner 1 – F.Hoos 1 – M.Stark 0,5

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.