TTV 1979 Tirpersdorf 4 gegen TTV Erlbach 1984  6              4:10

Am letzten Spieltag der Hinrunde trat die 6. Mannschaft bei Tirpersdorf 4. Mannschaft an und wollte dort einen Auswärtssieg erspielen. Dazu war eine konzentrierte Leistung notwendig, denn die „alten“ Füchse der Gastgeber (Bernd Schilbach, Rolf Haller und Jürgen Wilke) waren mit der Nachwuchsspielerin Kasandra Hartl zusätzlich verstärkt. Erlbach trat mit Rene Schlegel, Torsten Roth, Udo Rosenzweig und Claudia Rosinski an.

Damit kommen wir auch schon zur Premiere, denn im Doppel konnte Claudia ihren ersten Punktgewinn für die Mannschaft verbuchen, sie gewann zusammen mit Udo ihr erstes Doppel. Dazu herzliche Glückwünsche, auch wenn Claudias persönliches Ziel noch nicht ganz erreicht ist! Torsten und Rene gewannen das 2. Doppel sicher, so das Erlbach 2:0 in Führung gehen konnte.

In der ersten Spielrunde der Einzel konnten wir unseren Vorsprung auf 5:1 ausbauen, denn außer Claudia konnten alle Spieler punkten. In der zweiten Runde ging es genauso weiter. Rene, Torsten und Udo konnten ihre jeweiligen Spiele sicher gewinnen, somit stand unser Sieg schon fest, denn damit stand es 8:2. In der letzten Runde der Einzel verbuchten wir noch 2 Punkte durch Torsten und Rene.

Unser „Doc senior“ zeigte damit seine Souveränität, denn er gewann in der Vorrunde alle Einzel, egal ob er in der 5. oder 6. Mannschaft aufgestellt war. Dafür gebührt im definitiv eine Gratulation und Respekt! Vielen Dank auch für die Bierrunde in der Erlbacher Halle nach dem Spiel 😊

Mit diesem ungefährdeten Sieg gegen unseren direkten Tabellennachbarn konnten wir uns als 6. Mannschaft den 7. Platz in der Vorrundentabelle sichern und haben schon 8 Zähler, was gegenüber dem Vorjahr eine schöne Steigerung ist, denn da hatten wir zum gleichen Zeitpunkt noch 0.

Dafür allen eingesetzten Spielern der 6. ein großes Dankeschön und vielen Dank für die eingebrachte Zeit.

Eine schöne Adventszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest können wir somit angehen. U.R.

Link zum Spielbericht…

Punkte: R. Schlegel 3,5 – T. Roth 3,5 – U.Rosenzweig 2,5 – Cl. Rosinski 0,5

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.