SG Neustadt gegen TTV Erlbach 1984 2         8:8

Das erste Auswärtsspiel der Rückrunde führte die zweite Mannschaft des TTV Erlbach zu den Sportfreunden nach Neustadt. Wie schon so oft, musste auch diesmal wieder die 2. auf zwei Stammspieler verzichten. Dafür rückten Th. Leistner und M.Körner ins Team. Ganz erfreulich ist, dass wir eine neue Nr.1 in der Mannschaft begrüßen können. Mit Beginn der Rückrunde wird Stephanie Müller unser Team unterstützen. Bereits in den Doppeln zeigte sich, dass dies keine leichte Aufgabe für die Erlbacher werden würde. Lediglich das Doppel Müller/Schramm konnte seine Partie knapp mit 3:2 gewinnen. Mit diesem Rückstand ging es in die Einzelpartien. Auch hier zeigte sich, das die Gastgeber die Niederlage aus der Hinrunde weg machen wollten. In beiden Einzelrunden wurden die Punkte geteilt, sodass Neustadt vor dem Abschlussdoppel mit 8:7 in Führung lag. Auch hier war eine spannende Partie zu erwarten, die dann allerdings relativ schnell mit 3:1 für die Paarung Müller/ Schramm ausging. Am Ende kam man über ein Unentschieden nicht hinaus. O.Schramm

Link zum Spielbericht…

Punkte: St. Müller 2 – O. Schramm 3 – V. Jacob 1 – J. Stark 0 – Th. Leistner 1 – M. Körner 1

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.