1. Platz O. Schramm

2. Platz M. Otto

3. Platz L. Stark

3. Platz M. Adler

Olaf Schramm gewinnt den internen Weihnachtspokal im Einzel. In einem packenden Finale setzte er sich gegen M. Otto in 5 Sätzen durch.

Einige Favoriten aus 1. und 2. Mannschaft scheiterten bereits in der Vorrunde oder in Achtel / Viertelfinale.

Den geteilten 3. Platz belegten L. Stark und M. Adler.

Gespielt wurde mit Handicap, pro 70 Punkte Unterschied gab es 1 Punkt Vorsprung.

Weihnachtspokal Einzel 2018

von links: L. Stark, M. Otto, O. Schramm, M. Adler

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.