TTV Erlbach 1984 3 gegen Mühltroffer SV 2       6:8

Letzten Donnerstag Abend begann für die Erlbacher 3. Mannschaft die neue Saison. Diesmal in der 2. Kreisliga und vor allem an ungewohntem Ort, der Turnhalle am Kirchsteig in Markneukirchen. Es spielten Bergner, Heber, Rosenzweig und Steiniger für Erlbach.

Unser erster Saison Gegner war der Mühltroffer SV mit seiner 2. Mannschaft. Diese traten mit Kuhl, Schliwa, Böttger und Heinz in sehr ausgeglichener Stärke an.

Die Doppelpunkte teilten sich die Mannschaften, Bergner/Rosenzweig unterlagen Kuhl/Heinz während Heber/Steiniger gegen Schliwa/Böttger gewinnen konnten.

Die erste Einzelrunde lief für Erlbach nicht so erfolgreich. Nur Steiniger konnte dieses Einzel für sich entscheiden. Somit stand es 2:4. Die 2. Einzelrunde lief etwas besser, Heber und erneut Steiniger konnten ihre Spiele gewinnen zum 4:6. In der letzten Runde wurde es nochmal spannend, denn Bergner und Heber gewannen ihre Spiele, so dass noch ein Unentschieden möglich war. Leider aber unterlag Steiniger dem erfahrenen Schliwa und somit hatten wir leider die erste Niederlage zum 6:8. (Bericht Udo Rosenzweig)

Link zum Spielbericht…

Punkte: O. Bergner 1 – F. Heber 2,5 – U. Rosenzweig 0 – M. Steiniger 2,5

 

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.