TTV Erlbach 1984 2 gegen SG BW Reichenbach 2     2:13

Am vergangenen Samstag stand das verlegte Heimspiel gegen Reichenbach 2 an. Die Erlbacher Jungs rechneten sich gegen die Gäste keine großen Chancen aus.

Gleich nach den Doppeln lagen die Gastgeber 0:3 zurück. Auch die ersten Einzelspiele liefen nicht besser – Reichenbach baute seien Führung auf 7:0 aus. Im hinteren Paarkreuz konnten Th. Leistner und J. Stark mit ihren ersten Einzelspielen die einzigen zwei Punkte des Abends einfahren. Sie gewannen gegen U. Mai und H. Menzel. In der zweiten Einzelrunde schafften es Th. Grehl und Th. Leistner zwar noch einmal in den 5. Satz und sorgten für Spannung bei den Zuschauern, durchsetzen konnten sie sich am Ende jedoch nicht.

Ein großes Dankeschön von der zweiten Mannschaft des TTV Erlbach geht an die Sportfreunde Andre Czinkewitz und Thomas Hennig, sie sponserten Kartoffelsalat, Semmeln und Bier für den Abend.

Link zum Spielbericht

Punkte: V. Jacob 0 – H. Krauß 0 – Th. Grehl 0 – J. Schmidt 0 – Th. Leistner 1 – J. Stark 1

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.