Mit einem 11:4 Auswärtssieg beim TTV Plauen Mitte machte die 1. Mannschaft des TTV Erlbach den Klassenerhalt perfekt. Für die Erlbach begann es aber, wie so oft in dieser Saison, sehr schleppend. Lediglich Adler / Grehl gewannen ihr Doppel. Somit gings mit einem 2:1 Rückstand in die Einzel. Mit einer furiosen ersten Einzelrunde (6 Siege aus 6 Spielen) drehten die Mannen um Mannschaftsleiter St. Adler das Spiel und gingen mit 7:2 in Führung. Auch in der 2. Einzelrunde lies der TTV aus Erlbach nicht viel anbrennen. Nach Siegen von Adler, Grehl, Hennig und Leistner stand der 11:4 Auswärtssieg fest. Damit spielt der TTV Erlbach eine weitere Saison in der Bezirksklasse.

Am Samstag begrüßen wir dann um 18:30 Uhr die Mannschaft aus Tirpersdorf zum letzten Spiel der Saison.

Link zum Spielbericht…

Punkte: L. Kvasnička 1 – St. Adler 2,5 – V. Jacob 1 – Th. Grehl 2,5 – S. Hennig 2 – Th. Leistner 2

Schreibe einen Kommentar

Spam-Prüfung * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.